Kraftstoff für eine saubere Zukunft.
Sitemap    Impressum    RSS    Datenschutz    Anmelden
Bremer Offensive
Aktuelles
Archiv
Erdgas als Kraftstoff
Fahrzeuge
Autohäuser
Tankstellen
Presse
Service
Sebastian erklärt Erdgas


Archiv

iDelphi > Aktuelles > Archiv

Rund um Erdgas als Kraftstoff für Bremen.

Anzahl der Meldungen im Archiv: 183
Ergebnisse 47 bis 48


Die umweltverträglichsten Autos 2015/2016

Erdgasfahrzeuge im Gesamtranking unter den Top 3


VCD Sieger
Bereits zum 26. Mal hat der Verkehrsclub Deutschland (VCD) die umweltverträglichsten Autos in einer Top 10-Liste präsentiert. Mehr als 400 aktuelle PKW-Modelle hat das Ranking miteinander verglichen. Neben der wichtigsten Bewertungsgröße – dem Ausstoß von CO2 – spielen der Lärmpegel, der Kraftstoffverbrauch sowie die Schadstoffemissionen der Fahrzeuge eine wichtige Rolle. Genau hier punktet der umweltschonende Erdgasantrieb. Mit nur 0,05 Punkte weniger als der Sieger, teilen sich gleich drei erdgasbetriebene Fahrzeuge den dritten Platz des umfangreichen Ökorankings: Die technisch gleichen Erdgas-Drillinge Volkswagen eco up!, Seat Mii Ecofuel und Škoda Citigo CNG Green tec. Mit einem Ausstoß von nur 79 Gramm CO2 pro Kilometer sind die Erdgasflitzer besonders umweltschonend unterwegs.

Auf Platz eins des Gesamt-Rankings zunächst ein alter Bekannter, der Lexus CT 200h. Bereits im vergangenen Jahr kam der Hybrid nach einem »Facelifting« auf Platz eins. Auf Platz zwei ein Diesel - der neu aufgelegte Peugeot 208 Active BlueHDi 100 Stop & Start. Er ist der Newcomer auf dem Siegertreppchen und in der Klasse der sogenannten Kleinwagen, in der auch VW Polo oder Opel Corsa zu Hause sind, der Beste.
Ein neuer Schwerpunkt der VCD Auto-Umweltliste 2015/2016 liegt auf der Kaufberatung für verschiedene Nutzertypen, denn unter der Vielfalt der Modelle und sich verändernden Mobilitätsbedürfnissen wird es immer schwieriger den passenden Pkw zu finden. Der VCD gibt für sechs Profiltypen konkrete Fahrzeugempfehlungen - für Vielfahrer, Großstadtmenschen, Familien, Technikfans, Komfort 60+ sowie Taxifahrer. Die Tipps zur Fahrzeugauswahl zielen nicht nur auf die beste Umweltperformance ab, sondern nehmen auch Nützlichkeit und Kosten unter die Lupe.

Weitere Informationen zum Ranking finden Sie auf der Webseite des VCD

Bild: VCD/Benjamin Pritzkuleit
Quellen: VCD / erdgas mobil


Veröffentlichungsdatum: 18.08.2015


In den Urlaub mit dem CNG-Auto
Heute startet auch in Bremen die Ferienzeit und viele entscheiden sich für das Auto, um an das Urlaubsziel zu gelangen. Einer längeren Autofahrt steht natürlich auch mit einem CNG-Fahrzeug nichts im Weg. Allerdings sollte man seine Tour, trotz mehr als 920 CNG-Tankstellen in Deutschland, sorgfältig vorbereiten. Vor allem wenn es ins europäische Ausland geht. Zwar möchte die EU bis zum Jahr 2020 europaweit im Abstand von 150 Kilometer CNG-Tankstellen bereitstellen, dieses Ziel ist jedoch insbesondere in Frankreich noch in weiter Ferne. Das Land hinkt im Vergleich zu vielen anderen europäischen Ländern, wie beispielsweise Niederlande, Italien, Belgien und Tschechien, immer noch deutlich hinterher, auch wenn immer mehr Tankstellen eröffnet werden. Auf dieses Defizit sollte man sich vor der Einreise einstellen und sich eine entsprechende Route heraussuchen. Nutzen Sie dafür zum Beispiel den kostenfreien Routenplaner oder Tankstellenfinder , um eine längere Fahrt mit mehreren Tankstopps optimal vorzubereiten, damit die Urlaubstimmung diesbezüglich nicht leiden muss. Um ganz sicher zu gehen, keine Tankstelle zu verpassen, gibt es die europäische gibgas CNG-App , die alle nötigen Informationen zu Tankstellen im jeweiligen Reiseland bereit hält.

Empfehlenswert ist zudem, sich auf die verschiedenen Bezeichnungen des Kraftstoffes CNG in den europäischen Ländern vorzubereiten, da es international bisher noch keine Vereinheitlichung gibt. In der Schweiz und in Österreich bleibt man wie in Deutschland bei der Bezeichnung "Erdgas". Für eine Fahrt nach Italien sollte man sich jedoch den Begriff "Metano", in Schweden "Fordonsgas" und in Frankreich „GNV/Gas Natural Vehicules“ merken.

Quellen:
www.gibgas.de / www.auto-moto.com


Veröffentlichungsdatum: 22.07.2015



Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  
30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  
60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  
90  91  92  Weiter



Gehe zum Seitenanfang Druckansicht