Kraftstoff für eine saubere Zukunft.
Sitemap    Impressum    RSS    Anmelden
Bremer Offensive
Aktuelles
Archiv
Erdgas als Kraftstoff
Fahrzeuge
Autohäuser
Tankstellen
Presse
Service
Sebastian erklärt Erdgas


Aktuelles

iDelphi > Aktuelles

 

buten un binnen zu Erdgasfahrzeugen

buten un binnen Der regionale Fernsehsender Radio Bremen hat sich in seinem Nachrichtenformat buten un binnen dem Thema Erdgasfahrzeuge in Bremen angenommen. Dabei kommt die Redakteurin Maike Albrecht zu einem positiven Ergebnis.

Über Tankstellen, Hersteller und Zukunftsaussichten spricht Sie in Ihrem Beitrag im Artikel, Video und Kommentar.

Die Bremer Offensive freut sich über die objektive Berichterstattung!

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2017


VCD empfiehlt Hybrid und CNG

Neue Studie rät zu Erdgasfahrzeugen

FahrverbotMitten im Abgasskandal meldet sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD) mit einer aktuellen Auto-Umweltliste zu Wort. Unter dem Gesichtspunkt der CO2-Emissionen nahm der Club eine Vielzahl von Modellen unterschiedlicher Hersteller und Marken unter die Lupe. Einfach war dies nicht, betonen die Gutachter. Eine kleine Datenlage und intransparente Automobilhersteller erschwerten die Untersuchungen sehr. "Sie mauern mehr als je zuvor. Sie liefern fast keine Daten über Messfahrten im Realverkehr..." ist in der Studie zu erfahren.

Das Ergebnis überrascht dann aber wenig. Wer nicht auf bezahlbare und alltagstaugliche Elektrofahrzeuge warten kann und evtl. kommende Fahrverbote vermeiden möchte, greift zum Erdgas- oder zum Hybridfahrzeug. Denn auch das stellt die Studie noch einmal heraus: Erdgasfahrzeuge sind nicht nur bei CO2-Emissionen im Vorteil. Sie sind ebenso aufgrund der sehr geringen Feinstaub- und NOx-Emissionen gut für die Luft in unseren Städten.

Veröffentlichungsdatum: 11.09.2017


Mehr Reichweite in Osterholz

Die bft Tankstelle in der Osterholzer-Herrstr. 161 wird als erstes mit dem energiehaltigen H-Gas versorgt. Seit heute, dem meteorologischen Herbstbeginn, kommt somit mehr Reichweite in den Tank. Bis zu 15% weiter kommen Sie demnach mit einer Erdgasfüllung. Als Erdgasfahrer müssen Sie nichts zusätzlich beachten, eine Umstellung am Fahrzeug ist nicht notwendig.

Weitere Informationen zur Gasumstellung im Land Bremen und umzu

Gute Fahrt!

Veröffentlichungsdatum: 01.09.2017





Gehe zum Seitenanfang 

ältere Nachrichten

VW geht in die Offensive
Bis zu EUR 9.500,- Förderprämie für Erdgasfahrzeuge Bereits im Frühjahr kündigte der VW Konzern verstärkte Anstrengungen an, seine CNG Strategie auszuweiten. Angekündigt wurden neue Fahrzeugmodelle und eine Verdopplung d...  

Aktueller Gesamtkostenvergleich des ADAC zeigt einmal mehr: Erdgas ist besonders günstig
Das Erdgas ein umweltfreundlicher und günstiger Kraftstoff ist, ist vielen mittlerweile klar. Nun bestätigt eine Kostenanalyse des ADAC, dass nicht nur die Tankladungen, sondern auch die Gesamtkosten von Erdgasfahrzeuge...  

Erdgas-Euphorie bei VW – Notlösung oder Sinneswandel?
Dieselproblematik auf der einen Seite, geringe Absätze von Elektrofahrzeugen auf der anderen Seite – da bietet sich ein Möglichkeitsfenster für Erdgas. Das hat der VW Konzern erkannt und bringt daher die neue Erdgas-Init...  

CNG-Tankstelle Neuenlander Str. wieder in Betrieb
Nach dem Blitzeinschlag der vergangenen Woche ist die Erdgas Tanksäule wieder funktionstüchtig. Es kann wieder kostengünstig und umweltfreundlich getankt werden. Wir entschuldigen den Ausfall und wünschen Gute Fahrt!  

Nationaler Strategierahmen der Bundesregierung startet Infrastrukturoffensive für die Antriebswende
Die Bundesregierung bekräftigt im Rahmen des „Nationalen Strategierahmen über den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe“ die Relevanz alternativer Kraftstoffe für das Erreichen der übergeordneten Klimasch...  

Nachgehakt
Ich fahre Erdgas, weil...
  • "...es uns hilft, im finanziellen Wettbewerb konkurrenzfähig zu bleiben. Darüber hinaus leisten wir damit bewusst einen Beitrag zum Umweltschutz. Durch den Einsatz von CNG-Fahrschulwagen geben wir die Umwelt- und Kostenvorteile natürlich auch direkt an unsere Fahrschüler weiter." - Peter Uhlig, Inhaber Fahrschule Kolb
  • "...wir bei einer jährlichen Fahrleistung von 45.000km pro Fahrzeug bis zu 2.100 Euro an Tankkosten gegenüber einem vergleichbaren Dieselfahrzeug sparen. Außerdem laufen die Motoren ruhiger und sogar leiser als normal." - Antje Wiedenroth, vom medizinischen Lieferservice Medico Support GmbH in Bremerhaven
  • "...unsere Erdgas-LKW im Vergleich zu Diesel jährlich knapp 6.500 Euro Kraftstoffkosten und mehr als 3 Tonnen CO2 einsparen und es trotz Umweltzone keinerlei Einschränkungen im Innenstadtbereich gibt. Feinstaub und Stickoxid sind dank Erdgas ebenfalls kein Thema für uns." - Ulrich Garske, Geschäftsführer Hinsch & Co.
  • "...für uns bei der Entscheidung pro Erdgas der Umweltaspekt an erster Stelle steht. Grundsätzlich sind wir für weniger Autofahren. Wenn dann mit Erdgas. Erdgasfahrzeuge sind in Sachen Klima- und Emissionsschutz  einfach besser als Diesel oder Benziner." - Helmut Junk, Bremische Evangelische Kirche
  • "...wir vom Umweltvorteil  überzeugt sind und die Autos sich, je nach Fahrleistung, gegenüber Benzinern schnell selbst refinanzieren." - Mark Chatterjee, Geschäftsführer Bremer Pflegekreis
  • "...jeder, der auf Erdgas umsteigt, aktiv dabei mithilft, den Ausstoß an krebserregenden Stoffen, an Lärm und an CO2-Emissionen zu reduzieren." - Taxiunternehmer Philipp Seloff
  • "...sich die Mehrkosten für die Anschaffung eines Erdgasfahrzeugs durch den günstigen Kraftstoffpreis ab ca. 15-20.000 Kilometern amortisiert haben. Ein Erdgaskilometer kostet ca. die Hälfte eines Benzinkilometers." - Frank Dzierzon, Dzierzon Fachhandel GmbH
  • "...freiwillige betriebliche Umweltleistungen, die das Klima schützen und Ressourcen schonen, zu Wettbewerbsvorteilen und Imagegewinn verhelfen." - Rainer Knoll, Geschäftsführer der Backstube Bremen
  • "...ich mit meinen Kunden jederzeit mobil bin und sich mit dem Erdgas-Fahrschulauto je nach Fahrweise im Vergleich zu Benzinern bis zur Hälfte und gegenüber Diesel bis zu 30 Prozent an Tankkosten einsparen lassen." - Michael Schallhorn, Inhaber Fahrschule Schallhorn in Bremen